Jahresarchiv

sind hier: Home » 2009

Sansui Eight - eine Liebeserklärung

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Bevor ich an die Beschreibung dieses Receivers gehe, möchte ich noch eine kleine persönliche Geschichte zu diesem Gerät erzählen. Im Jahr 1972 war ich noch Hifi-Verkäufer in einem noch heute existierenden Hifi-Studio in Berlin. Wir verkauften damals viel, etwa 20 Anlagen pro Woche (zu zweit), meistens von Marantz (die Serie 2215, 2230, 2245 und 2270 alle in blau mit holzfarbig beschichteten Metallgehäusen). Eines Tages fragte die Inhaberin, warum wir denn den Sansui Eight, der da schon seit anderthalb Jahren im Regal steht, denn nicht verkaufen würden. „Der ist nahezu unverkäuflich!“ sagte ich mit Überzeugung, denn der Sansui war etwas konservativ, ja geradezu hausbacken designt, kostete 2.840,- DM und hatte dafür „nur“ zweimal 60 Watt Sinus an 8 Ohm. Sie setzte daraufhin eine Prämie von 100 DM aus, für den Fall, dass er verkauft würde. Zwei, drei Wochen später verkaufte ich ihn einem älteren Herrn, der die damaligen Spitzenboxen von Sansui (mit den Holzverzierungen an der Front) nahm und ich ihm erfolgreich einredete, der Eight wäre der absolut geeignetste Antrieb dafür, das Geld hatte er locker… Diese Geschichte ist mir hauptsächlich wegen der zusätzlichen 100 DM in Erinnerung geblieben, denn das war eine Menge Geld. Ich verdiente damals 1.350 DM brutto im Monat und das war ganz o.k. damals, da bekommt der Verkaufspreis des Sansui schon einen ganz anderen Geschmack.

mehr lesen