Jahresarchiv

sind hier: Home » 2014

Kenwood KX-2060

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen
Heute hatte ich ein recht seltenes Kassettendeck der Marke Kenwood auf dem Tisch: ein KX-2060. Es war das größte Deck in dieser Baureihe und stand neben so bekannten Verstärkern wie dem KA-907 und dem weltberühmten ..

Harman Kardon Citation X-1

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Heute kann ich Euch mal wieder eine absolute Rarität vorstellen: eine Citation X-1 von 1987. Sie leistet 2 mal 150 Watt sinus an 8 Ohm über den gesamten Frequenzgang (sehr konservative Angabe) und wiegt 25 kg. Sie kam zu uns, weil dort schon jemand einen Reparaturversuch gestartet hatte (mal wieder mit ISC-Transistoren) und dann irgendwann aufgegeben hat, weil es einfach nicht funktionieren wollte. In so einem Fall nützt nur einfach alle betroffenen Halbleiter komplett als Original-Typen einzubauen (meine Erfahrung jedenfalls) – ich verwendete hier Toshiba 2SA1941 und 2SC5198 statt der nicht mehr erhältlichen Sanken 2SA1106 und 2SC2581, die dort verbaut waren. Auch die Treiber wurden erneuert, einige Transistoren in der Mutingschaltung und etliche Widerstände die abgebrannt waren. Das alles hört sich nicht so doll an, aber bei der Citation X1 ist alle dermaßen verbaut, dass man definitiv so gut wie nirgends heran kommt. Lennart hat daher den Spruch geprägt: „Kommt man an nichts heran, ist es ein Harman!“ Hier einige Eindrücke vom Innenleben dieser Endstufe, die in Japan gebaut wurde – wer hat eigentlich für Harman/Kardon die Geräte in Japan gebaut? Weiß da jemand etwas?

mehr lesen

Akai AA-5800

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen
Volker (UriahHeep) hat, weiß der Kuckuck woher, einen ultraseltenen Verstärker aufgetrieben einen Akai AA-5800 von 1973. Na, ja Volker wird ja von Einigen hier auch Mr. Akai genannt ..