Tagesarchiv

sind hier: Home » 2015 » Juli » 03

KENWOOD L-08C und L-08M

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Kürzlich war diese High-End-Kombination aus dem Jahr 1980 bei uns auf dem Tisch. Die Geräte entstammen der „non-magnetic-Ära“ von Kenwood, in der viele hochwertige Geräte in Kunststoffgehäusen angeboten wurden, da die metallenen Gehäuse irgendwelche Verzerrungen verursachen sollten. Zusätzlich hatte Kenwood kurz zuvor die Sigma-Drive-Anschlusstechnik auf den Markt gebracht, wobei die Gegenkopplung der signalabgebenden Stufe in das Ausgangskabel mit eingeschlossen war, so dass sich damit Anpassungsnachteile kompensieren ließen. An den Lautsprecheranschlüssen wird z.B. ein Dämpfungsfaktor von 15.000 angegeben. mehr lesen