Tagesarchiv

sind hier: Home » 2017 » November » 11

black flags - was ist das eigentlich?

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

In diesen Tagen war bei uns ein Sansui AU-919 auf dem Tisch, in dem genau 26 solcher Kondensatoren verbaut sind, die mittlerweile weltweit den geprägten Namen black flags tragen. Dieser Name entstand im Audio-Karma, eines der weltgrößten Hifi-Foren, und zwar weil die Kondensatoren durchaus Ähnlichkeiten zu der früher so gefürchteten schwarzen Piratenflagge aufweisen. War es in Zeiten der Segelschiffahrt die Angst davor, von Piraten getötet zu werden, ist es heute die Angst davor, dass eben jene Kondensatoren so manchen Verstärker killen könnten – es ist leider schon häufig vorgekommen. Es handelt sich um sehr frühe Folienkondensatoren, die besonders für Audioanwendungen entwickelt worden waren, aber leider alles andere als langzeitstabil waren. Insbesondere die kleineren Werte neigen häufig zu plötzlich auftretenden sehr starken Abweichungen, die in Verstärkern zum Schwingen führen können und dann deren Überlastung samt völligen Defekt verursachen können.

mehr lesen