Tagesarchiv

sind hier: Home » 2019 » April » 27

DENON POA-4400A - Monoblöcke von 1989

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Nachdem Denon mit der Stereoendstufe POA-3000 und den Monoblöcken POA-8000 schon seit 1982 anhaltenden Erfolg hatte, sowohl in den einschlägigen Hifi-Fachzeitschriften als auch kommerziell, traute man sich 1989 nun nachzulegen. In diesem Jahr bot man gleich fünf Endstufen an, drei Stereo und zwei Mono. Als Monoblöcke gab es die POA-6600A und die kleineren POA-4400A. Die neuen Monoblöcke waren sehr viel preiswerter als die Vorgänger, was in erster Linie durch weglassen der riesigen Power-Meter an der Front erreichte. Aber was mit den „kleinen“ POA-4400A für 1.250,- DM pro Stück angeboten wurde, war wohl einmalig auf dem Weltmarkt – kein anderer Hersteller bot so preisgünstige Mono-Blöcke an. mehr lesen