Gästebuch

sind hier: Home » Gästebuch
Im Gästebuch befinden sich 1028 Einträge.

 

Neuen Eintrag für das Gästebuch verfassen

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Wir behalten uns vor, Ihren Eintrag zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
1028 Einträge
Andreas Vedder aus Nürnberg schrieb am 23.09.2018 um 19:32:
Guten Abend Herr Kahn.
Ihre Berichte lese ich immer wieder sehr gern.Jetzt ist mir aufgefallen das bei vielen älteren Berichten Die Bilder nicht mehr existieren.Wie kommt das? Hoffe das meine Frage auf der richtigen Seite gestellt wurde!
Grüße Andreas.
Administrator-Antwort von: Armin Kahn
Lieber Andreas,
die älteren Berichte auf unserer Seite wurde von einem Forum aus auf die Seite kopiert, da vor 2015 die Berichterstattung nur in einem Forum erfolgte. Da die Bilder nicht auf unserer Webseite, sondern bei unterschiedlichen Bilderhostern gespeichert wurden, von denen einige nicht mehr aktiv sind, gibt es leider keine Zugriffe mehr auf diese Bilder. Tut uns leid.
Wir haben nicht die Zeit alle Berichte ständig anzuschauen. Wenn Sie uns sagen können, wo Sie das Fehler der Bilder bemerkt haben und uns dies mitteilen, werden wir gerne versuchen, die Bilder wieder dort einzusetzen.
Beste Grüße Armin
Robert aus Ahrensburg schrieb am 20.09.2018 um 10:56:
Guten Tag die Herren,
schön das Ihr meine Pioneer C-21 und M-22 wieder hinbekommen habt, höre jetzt schon ein paar Wochen und bin sehr zufrieden. Die Restauration hat die Geräte klanglich nach vorne gebracht. Danke!
Gruß Robert
Dirk Hennemann aus Tholey schrieb am 15.09.2018 um 11:08:
Hallo Armin und Lennart,
habe meinen YAMAHA A-960II endlich wieder im Gebrauch und ich bin sehr, sehr zufrieden. Ihr habt mit der Restauration meines Vollverstärkers euer Können bewiesen.
Danke, und viele Grüße aus dem nördlichen Saarland
Dirk Hennemann
Markus Buning aus Neu-Ulm schrieb am 11.09.2018 um 08:28:
Hallo Armin, hallo Lennart,
seit gestern ist mein Pioneer SX-850 wohlbehalten wieder zuhause. Ich bin wirklich begeistert, wie gut das alles geklappt hat. Da das Gerät ja optisch sehr gut ist, freue mich sehr, dass es jetzt auch technisch wieder ohne Ausfälle funktioniert.
Vielen Dank Euch beiden....mein anderer Receiver ist ja dann auch bald bei Euch.
Top Job und vielen Dank
Jörg Volker B. aus 57299 Burbach schrieb am 6.09.2018 um 11:28:
Hallo liebe Kahns,
mein Receiver ist gut verpackt und unbeschadet angekommen, sieht super aus und läuft tadellos! Meine ersten (Hör)eindrücke, wieder mal eher subjektiv. Der UKW- Empfang ist deutlich besser, klanglich meine ich, dass die Bässe straffer und präziser kommen, er löst insgesamt besser auf, klingt offener, vielleicht auch bissiger, aggressiver (aber gut so, war früher glaube immer so) und macht keinerlei Mätzchen. Muss mich aber erst wieder dran gewöhnen, habe seit Wochen u. a. über einen aktuellen Pioneer meine Musik gehört, der gefühlt weicher und wärmer klingt, auch irgendwie langweiliger halt.
Jedenfalls habt ihr einen Top- Job gemacht, große Klasse, vielen vielen Dank. Ich besitze so viele schöne und gute Geräte, aber an dem SX-838 hänge ich am meisten. Den hab ich mir 1979 gebraucht gekauft und monatelang abbezahlt. Bis heute hat er stets einen besonderen Platz in meinem (Musik)leben.
Weiterhin viel Erfolg und vor allem viel Freude mit eurer tollen Arbeit.
Beste Grüße Jörg Volker B.
Bernhard Böhler schrieb am 3.09.2018 um 15:10:
Nach erfolgter Renovierung hat mein Onkyo TX-4500 MKII wieder seinen Betrieb aufgenommen. Erledigt wurde das Standardprogramm, d.h. Austausch von Leuchtmitteln, Elkos und Lautsprecherrelais sowie Einstellarbeiten. Das Ergebnis kann sich sehen und hören lassen. Zwei Wermutstropfen sollten aber nicht verschwiegen werden: Es bedurfte einer weiteren Versandrunde, nachdem beim Auspacken und Anschließen sichtbar wurde, dass die Lämpchen für die Skalenbeleuchtung von Signal und Tuning schlicht vergessen wurden. Noch ärgerlicher war, dass nach erfolgter Nachbesserung das Gerät mit abgebrochenem Zeiger für die Frequenzskala ankam; dieser konnte zwar mit etwas Feingefühl und einem Tropfen Sekundenkleber wieder fixiert werden, aber ein derartiger Faux-pas passt nicht ganz zum Selbstverständnis von good-old-hifi.
Administrator-Antwort von: Armin Kahn
Die beiden Lampen hatten wir tatsächlich vergessen, tut uns auch wirklich leid. Aber der abgebrochene Skalenzeiger ist wohl ein Transportschaden und kann von uns nun wirklich nicht verantwortet werden. Vermutlich erlitt der Karton einen sehr harten Stoß.
Beste Grüße good-old-hifi-team
Ruediger Hoffmann aus 66424 Homburg schrieb am 30.08.2018 um 21:08:
Lieber Lennart, Armin
Dank eurem Karton (sehr empfehlenswert) kam heute morgen meine Onkyo M-5570 heil an. Klanglich nun viel frischer und sauberer. Beleuchtung top gemacht. Besser geht es nicht! Vielen Dank, besonders an Lennart, der sich große Mühe gemacht hat beim Einbau der Elkos. Freue mich schon auf unsere nächsten Projekte.
Herzliche Grüße aus dem Saarland, R. Hoffmann
Frank Biegmann aus Machern schrieb am 27.08.2018 um 10:15:
Ein glückliches Hallo an die Herren Kahn,
ich habe vor 1 ½ Wochen meinen NIKKO TRM 650 Verstärker bei Ihnen abgeholt.
Fazit: Ich habe einen neuen Verstärker !!
Ich besitze dieses Gerät seit 1987 und jetzt ist es wieder so, wie ich es in Erinnerung hatte. Ich habe das Gerät zum Probieren in meiner Werkstatt mit meinen 34 Jahre alten Selbstbau-Boxen aufgebaut, seither muss ich mich um den Platz vor dem Gerät mit meinem Sohn streiten.
Ein herzliches Dankeschön, für die perfekte Abwicklung, die perfekte Kommunikation und den überaus fairen Preis. Die abgelieferte Leistung ist jeden Cent wert! Gerne komme ich mit weiteren Geräten wieder zu Ihnen.
Grüße aus Machern
Frank
Jörg K. aus Hamburg schrieb am 25.08.2018 um 09:08:
Liebe Herren Kahn,
vielen Dank, der Marantz 3200 läuft nun seit Tagen einwandfrei. Auch nochmal vielen Dank für die perfekte Kommunikation und die interessanten erklärenden Worte, die ich als technikinteressierter Mensch (Ingenieur) sehr zu schätzen weiß!
Viele Grüße & ein schönes Wochenende,
Jörg K.
Roland S. aus Brandenburg/Havel schrieb am 23.08.2018 um 12:53:
Sehr geehrter Herr Kahn,
habe am vergangenen Freitag meinen Pioneer A-60 bei ihnen abgeholt. Und ich bin sehr zufrieden mit Ihrer Arbeit. Technisch und optisch perfekt.
Roland Schröder
Brandenburg an der Havel
Christian Hensel aus Nürnberg schrieb am 15.08.2018 um 08:45:
Guten Tag,
es wird Sie vielleicht freuen, zu hören, dass ich von dem Verstärker Yamaha A-960II (und damit Ihrer Arbeit) restlos begeistert bin. Ein Hammersound!
Vielen Dank nochmals für die tolle Arbeit und Ihnen alles Gute.
Grüße Christian
Ronny Rutt aus Crimmitschau schrieb am 13.08.2018 um 09:55:
Hallo Ihr Spezies,
danke für Eure TOP Arbeit. Ich bin begeistert, wie der Pioneer SX-850 jetzt wieder klingt. Dank Deiner Empfehlung, Armin Kahn, zum Massetrennfilter auch ohne die kleinsten Nebengeräusche.
Wir sehen uns demnächst wieder mit dem nächsten HiFi Klassiker aus meiner Schmiede.
Grüße Ronny
Alexander Triebs aus München schrieb am 10.08.2018 um 17:31:
Liebe Herren Kahn,
Wie immer tadellose Arbeit. Mein Yamaha AX-1070 spielt wieder bester Laune 🙂
Gerne wieder
Grüße
Alexander Triebs
Robert Goltze aus Augsburg schrieb am 3.08.2018 um 11:26:
An das "good-old-hifi-team":
Klasse - ich bin begeistert. Seit der letzten Revision meines Marantz im Jahre 2010 (Gästebucheintrag 10.07.2010) trieb mich schon die Sorge um, wem ich mein Schätzchen (das Gerät begleitet mich seit 40 Jahren) in die Hände geben kann - nun habe ich mal wieder hier hereingeschaut und sehen können, daß es einen Generationenwechsel gegeben hat und der Fortbestand der Firma erst einmal gesichert zu sein scheint. Es geht so viel Wissen verloren, weil die Kette immer wieder reißt - es ist ein Jammer.....
Ich werde die nächste Revision auf 2030 vorziehen und dann wieder vorstellig werden, bis dahin wünsche ich Euch ein glückliches Händchen bei eurer schönen Arbeit - bis dahin . .
Gruß
Robert Goltze
Michael Tulke aus 44799 Bochum schrieb am 21.07.2018 um 15:33:
Ich bereue sehr, dass ich meinen tollen Sony Receiver regelrecht verschleudert habe. Und das nur weil das Licht des Lautstärkepotis nicht mehr ging. Wäre schön gewesen wenn ich euch da schon gekannt hätte. Vielen Dank auch für den tollen Service und eure immer lesenswerte Berichte.
Viele Grüße
Joachim Siedel aus Bernried a. S. schrieb am 16.07.2018 um 18:11:
Liebe Herren Kahn,
erneut meinen herzlichsten Dank für die perfekte Restaurierung meiner beiden Marantz-Receiver 2265B und 2230B. Und besonders dafür, dass Sie für den 2265B, unser Wohnzimmer-Gerät, sogar die zerbrochenen Beleuchtungsplatinen mit völlig intakten aus einem baugleichen Reserve-Gerät ersetzten. Und das zu einem wirklich akzeptablem Preis. Werde demnächst mit einem weiteren Marantz 2275 nochmals Ihr Kunde sein und freue mich schon jetzt auf dessen Restaurierung!
Viele Grüße vom Starnberger See, Joachim Siedel
Gunnar Kostjutschenko aus 35619 Braunfels schrieb am 5.07.2018 um 12:21:
Hallo Familie Kahn,
ich war schon immer ein begeisteter Leser eurer Artikel und jetzt, nachdem ihr meinem SANSUI AU-G90X Leben eingehaucht habt und der auch wirklich gut klingt (ich bin neugierig auf das Gerät geworden durch euren Artikel und hab es daraufhin ersteigert) bin ich auch noch Fan eurer Arbeit.
Herzlichen Dank Gunnar
Patrick aus Hildesheim schrieb am 28.06.2018 um 09:48:
Liebe Herren Kahn,
ich habe gestern meinen Marantz-Receiver von Ihnen zurück erhalten und ich freue mich riesig! Er spielt wieder wunderbar und ohne jeglichen FM-Ausfall. Vielen lieben Dank für den schnellen und tollen Service sowie die kostenlose Abwicklung, Ihr seid großartig!!!
Ich habe den Receiver gestern nach dem traurigen Fußballspiel der deutschen Elf wieder in Betrieb genommen, und er hat mich über das bittere Ausscheiden aus dem Turnier mit seinem warmen Klang zumindest etwas hinweg getröstet. 😉
Eine schöne Restwoche und viele Grüße aus Hildesheim
Patrick
Marc aus Wiesbaden schrieb am 23.06.2018 um 08:51:
Vielen Dank für die tolle Arbeit!
Stellt mal wieder alles andere in den Schatten - ich bin total begeistert.
Hat bei mir etwas gedauert, bis ich mal ein paar ruhige Minuten zum Auspacken und Aufbauen hatte, jetzt ist wieder alles an seinem angestammten Platz angeschlossen und ich erfreue mich einfach jedes Mal an den tollen Geräten...
Ich sage ganz vielen Dank und freue mich, im Januar die Yamaha Endstufe in Eure Hände zu geben!
Viele Grüße aus Wiesbaden
Marc
Jörg aus 67098 Bad Dürkheim schrieb am 4.06.2018 um 10:02:
Lieber Armin und Lennart,
etwas verspätet vielen Dank für die doch recht aufwändige Revision meines Sansui AU-X1 und den schönen ausführlichen Bericht darüber. Ich musste etwa ein Jahr ungeduldig warten, bis mein X1 „endlich“ an der Reihe war. Umzugsbedingt hat es dann noch eine ganze Weile gedauert, bis ich den frisch revidierten Sansui AU-X1 endlich in den neuen Räumlichkeiten in Betrieb nehmen konnte.
Jetzt läuft er seit ein paar Wochen, zuverlässig, ohne Ausfälle, ohne Kratzen und Brummen. Klanglich hat er deutlich von der Revision profitiert und entschädigt mit brachialer Dynamik und feinster Auflösung für jeden Tag des Wartens. Dieses Monster lässt jedes Sansui- und Hifi-Sammlerherz höher schlagen.
Ich würde die Wartezeit immer wieder auf mich nehmen, es hat sich gelohnt. Der X1 ist selten und technisch anspruchsvoll, ich kann jedem nur empfehlen, dieses Gerät bei Good-Old-Hifi revidieren zu lassen. Danke für die tolle Arbeit.
Viele Grüße aus der Pfalz
Jörg

(Wir behalten uns vor, Gästebucheinträge einer Rechtschreibkorrektur zu unterziehen, jedoch den Inhalt nicht zu verändern)