Gästebuch

sind hier: Home » Gästebuch
Im Gästebuch befinden sich 975 Einträge.

 

Neuen Eintrag für das Gästebuch verfassen

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Wir behalten uns vor, Ihren Eintrag zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Thomas schrieb am 22.02.2017 um 11:58:
Hallo
ich wollte mich noch einmal recht herzlich für die Überholung meiner Accuphase T-100, C-200 und P-300 Anlage bei Euch bedanken.
Ich bin, wie bei den anderen Geräten, die ich schon bei Euch zur Reparatur hatte, absolut zufrieden mit Eurer Arbeit. Bei Euch ist man sehr gut aufgehoben. Vielen Dank nochmal.
Grüße Thomas
Carsten Schuhmacher aus Neustadt aRbge schrieb am 19.02.2017 um 18:47:
Hallo Armin,
Ich habe nun den bei Dir vorgestellten Pioneer A-27 wieder in Betrieb genommen und muss schon sagen, dass sich die Komplettrestaurierung wirklich gelohnt hat. Nun hat auch der Phonoeingang wieder seine damalige Klangqualität zurück.
Auch der Saba Verstärker spielt bislang ohne Aussetzer.
Ich bin echt glücklich mit meinen "alten Schätzen"
Danke und viele Grüße aus Neustadt
Ralf Powierdki schrieb am 13.02.2017 um 11:31:
Guten Morgen,
ich möcht mich nochmal herzlich für die Hilfe bei meinem Aiwa AP-2500 bedanken. Habe die alte Lampe der Endabschaltung gegen 2 weisse LEDs mit Vorwiderstand auf einer kleinen Lochplatine getauscht. Diese passt genau auf den Ausschnitt der alten Lampe. Nun schaltet er wieder einwandfrei ab.
Aus dem Manual, welches Ihr mir zur Verfügung gestellt habt, konnte ich noch herauslesen, dass ich Silikonöl mit 10000er Viskosität brauchte. Der Tonarm geht nun wieder geschmeidig auf und ab. Ich finde, das es ein ganz toller und seltener Plattenspieler ist.
Gruß Ralf Powierdki
Steffen Schössow aus Oderberg schrieb am 12.02.2017 um 19:03:
Hallo Lennart und Armin Kahn,
was lange währt wird endlich gut - hat sich bestens bewahrheitet.
Die Aufarbeitung des Starsonic Set's SE-9000 und SE-8000 hat letztendlich einwandfrei geklappt, ich bin sehr zufrieden über die Behebung aller Fehler. Die beiden Komponenten spielen wieder ohne Makel und das werden sie wahrscheinlich auch die nächsten Jahre oder Jahrzehnte.
liebe Grüße, Steffen Schössow
Carsten aus Dortmund schrieb am 8.02.2017 um 10:52:
Liebes Team,
im Januar habe ich meinen Sansui Eight (Receiver) und ein Paar JBL88 (Boxenpaar) nach Niemegk gebracht. Beides wurde im Jahr 1971 in der USA von meinem Vater erworben und mit Hilfe der Queen Elizabeth nach Europa verschifft. Nun habe ich alles, wie vorab angekündigt, zurück und bin begeistert. Über den Receiver gibt es bereits reichlich Berichte und die Boxen passen meines Erachtens gut in das Gesamtpaket.
Alles war nach der Überarbeitung sorgfältig verpackt und wurde von mir gleich provisorisch aufgebaut und in Betrieb genommen. Der Klang ist für meine Begriffe exzellent. Sogar ausgewechselte Kleinteile lagen der Lieferung bei. Super.
Die guten Stücke haben nun den Generationswechsel von meinem Vater zu mir geschafft und sind nun hoffentlich für die nächste Zeit gut gerüstet. Für die professionelle Abwicklung möchte ich mich herzlich bedanken. Als nächstes werde ich mich nun um eine Antenne und die endgültige Aufstellung kümmern.
Gruß Carsten
Gert Barth aus Langenfeld schrieb am 8.02.2017 um 08:52:
Sehr geehrte Herren Kahn,
gestern war es soweit! Mein Marantz 2275 hat den Weg von Niemegk nach Langenfeld per DHL zurück gefunden. Voller Spannung habe ich das Gerät ausgepackt und in Betrieb genommen. (Es war wie zu Weihnachten in der Kinderzeit.)
Ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich vom Ergebnis Ihrer Arbeit und der damit zusammenhängenden Organisation mehr als begeistert bin. Ich empfehle jedem, der noch ein schönes altes Gerät besitzt, es in Ihre Hände zu geben. Ich kann nur feststellen, dass Sie meinen Receiver in den Neuzustand versetzt haben und er mir zukünftig sicher noch viel Freude bereiten wird.
Nochmals vielen Dank und herzliche Grüße nach Niemegk
Gert Barth
Mathias Bodenhagen aus Gaimersheim schrieb am 4.02.2017 um 18:57:
Hallo Armin, liebes Team,
hier bei Euch wird das revival des individuellen Hörgenusses greifbar.
Der Zufallskauf eines Kenwood KX-2060 auf einem Hifi-Friedhof und seine zersetzten Antriebsriemen brachten mich zu Euch in einer Lebensphase, die nach Besinnung auf alte Werte schreit. Danke für Eure Arbeit, Eure Auskunftsfreudigkeit und Leidenschaft für ECHTE Musik.
Werde Euch wohl treu bleiben.
Gruß Mathias
Frank Lotz aus Berlin schrieb am 31.01.2017 um 14:06:
Liebes Good-Old-Hifi Team,
vielen Dank für die Aufarbeitung des Sony STR-5800! Es hat mindestens 2 Wochen gedauert, bis ich mit dem neuen Hörerlebnis klarkam. Jede Platte, jede Aufnahme klingt hörbar unterschiedlich. Das hat mich anfangs sehr irritiert, doch jetzt ist alles mehr als gut. Das ist wahrscheinlich wie mit den Geschmacksverstärkern, man vergisst irgendwann, wie die Sachen wirklich schmecken. Jetzt weiß ich es wieder!
Grüße aus Berlin
Frank Lotz
Carl-Friedrich Gleba aus Burscheid schrieb am 27.01.2017 um 07:21:
Liebes good-old-hifi-team, ich bedanke mich herzlich für die tolle Aufarbeitung meiner Proton-Komponenten. Der Musikgenuss hat wieder eine neue Dimension erreicht. Grüsse aus dem Rheinland
Carl-Friedrich Gleba
Georg St. aus Backnang schrieb am 24.01.2017 um 08:52:
Hallo liebes Good-Old-Hifi-Team,
Mein Verstärker ist angekommen und ich kann Ihnen nur ganz, ganz herzlich danken, für diese meisterliche Leistung!!! Bitte teilt mir einen weiteren Termin für das nächste Gerät mit, ich würde gerne noch meinen 6870, mein 2870, meinen 4970 und den EQ 201 bei Ihnen restaurieren lassen, eigentlich sind alle Teile in Ordnung, aber das dachte ich von meinem 8870 auch, bis ich von Euch eines Besseren belehrt wurde!
Nochmals vielen Dank und eine schöne Woche!
MfG Georg St.
Frank Kirscht aus Malsch schrieb am 23.01.2017 um 23:13:
Hallo, beim stöbern bin ich auf Ihre Seite gestossen und fasst nicht mehr davon weggekommen. Ich gehöre selbst zu der Generation, die noch einen Luxman R1030, Quadral aq3 Boxen (Sehr gut restauriert und immer noch im Betrieb) und einen Thorens TD 166 MkII besitzt (auch noch im Betrieb). Alle Geräte aus dem Jahr 1980 und sie haben immer noch ihren Charme. Was sie in ihrer Werkstatt vollbringen, finde ich ausgesprochen interressant und für mich ein Stück Erhalt der HiFi Geschichte. Super. Ganz toll ist die Weiterführung und Ausbildung des Wissens an junge Menschen. Ich kann nur sagen hier ist Herzblut im Spiel, das merkt man auch an den technischen Berichten. Klasse. Macht weiter so.
Freundliche Grüße Frank Kirscht
Daniel aus Seligenstadt schrieb am 22.01.2017 um 10:19:
Hallo ihr Zwei,
ich wollte mich auch noch mal herzlich dafür bedanken, dass ihr meinen Accuphase E-206 in wirklich kurzer Zeit wieder topfit gemacht habt. Wirklich gute Arbeit, ich fühl mich 20 Jahre jünger, wenn ich die ganzen alten Platten wieder genieße.
Ihr seid super!
Uli Krause aus Berlin schrieb am 21.01.2017 um 12:39:
Liebe Kahns,
wollte euch ein ‚Prima Neues Jahr!’ wünschen und ein frohes ‚Weiter so!’ zurufen. Vor fast 4 Jahren habt ihr meinen JBL SA-600 (1969) auf Vordermann gebracht, und selbstverständlich tut er’s noch (wenn auch mit einem ganz leisem Rauschen auf einem Kanal bei längerem Betrieb). Bin zwar kein echter ‚addict’, aber spätestens alle 2 Wochen lese ich immer wieder gerne die Rep-Reports und freue mich über die alten Geräte, eure Einsätze und die Erfolge.
Also, siehe oben!
Beste Grüße,
Uli
Jörg aus Köln schrieb am 17.01.2017 um 00:28:
Ich danke Euch für den wirklich professionellen Service, den Ihr meinem Kenwood KA-701-Verstärker angedeihen habt lassen. Die Reparatur ist jeden Euro wert.
Andreas aus Mannheim schrieb am 16.01.2017 um 09:19:
Hallo,
der von Euch angefertigte Verstärker-Umschalter Modell 4/1A funktioniert tadellos und ist sehr gut verarbeitet.
Ich habe jetzt drei Verstärker an einem LS-Paar komfortabel im Betrieb.
vielen Dank
Andreas
Ralf aus Köln schrieb am 15.01.2017 um 19:02:
Hallo liebes good-old-hifi - Team,
nun ist es 3 Jahre her, daß ihr meinen Pioneer SX-9930 überarbeitet hat - und er funktioniert immer noch einwandfrei.
Besten Dank
Ralf
Jürgen Siehler aus Leutenbach schrieb am 5.01.2017 um 15:27:
Hallo liebes good-old-hifi Team,
vielen Dank für die Reparatur meines Sony TA-F550ES Verstärkers.
Speziell Eure unbürokratische, pragmatische und letztlich zielführende Herangehensweise, bezüglich der Restaurierung meines alten Verstärkers hat mich voll und ganz überzeugt!
Beste Grüße aus Leutenbach,
Jürgen Siehler
Michael Grief aus Obertraubling schrieb am 3.01.2017 um 22:36:
Hallo liebes Good-Old-Hifi Team,
es ist zwar schon über ein Jahr her, dass ich meinen Marantz 2385 von Euch reparierterweise zurückerhalten habe, aber spätestens jetzt kann ich bestätigen, dass er wie neu funktioniert!
Man merkt ihm die 35 Jahre weder optisch noch technisch an, das bleibt die nächsten Jahre bestimmt auch so.
Ich möchte mich für die reibungslose Abwicklung und Euren tollen Service bedanken!
Viele Grüße aus Bayern,
Michael
H.Spieker aus Kaarst schrieb am 27.12.2016 um 13:11:
Hallo,
ich habe noch einen Verstärker von SANSUI Typ AU - 517 in einer Zweitanlage laufen. Jetzt habe ich bei Anschaffung eines Plattenspielers festgestellt, dass die Phono - Ein/Ausgänge auf einem Kanal nicht o.k. sind. Es brummt und knackt schon beim Wählen der Klangquelle. Ich komme vielleicht auf Euch zurück.
Jürgen aus Kürten schrieb am 26.12.2016 um 12:32:
Hallo zusammen,
mein Maranz läuft wieder einwandfrei und ich höre, was ich alles die letzten Jahre vermisst habe: exzellenten HIFi-Klang. Vielen Dank dafür. Gut Ding braucht weile und die Organisation lief prima.
Gute Zeit und weiterhin viel Freude beim Reparieren.
Jürgen aus dem Bergischen Land.

(Wir behalten uns vor, Gästebucheinträge einer Rechtschreibkorrektur zu unterziehen, jedoch den Inhalt nicht zu verändern)