Kenwood BASIC C2

sind hier: Home » Gerätevorstellungen » Kenwood BASIC C2

Auch aus dem Besitz von papandreas ist dieser Vorverstärker von 1984, ein BASIC C2. Passend dazu gab es auch eine Endstufe BASIC M2, auch kleinere Brüder C1 und M1 gab es, dazu ein Kassettendeck BASIC X1, der baugleich mit dem KX-880 war, nur eben in schwarz.

Der C2 war also der größere Vorverstärker, er hatte bereits MM und MC Eingänge, die zudem sowohl in Kapazität als auch in Widerstand von der Front aus anpassbar sind. Zusätzlich stehen noch zwei mal AUX, Tuner und CD, sowie zweimal Tape zur Verfügung – also reichlich Eingänge.

[Bild: P2OmW.jpg]

Innen zeigt sich der C2 aufgräumt und übersichtlich.

[Bild: bmEia.jpg]

Flach, schwarz und gediegen.

[Bild: stne9.jpg]

[Bild: MeYy6.jpg]

[Bild: H8wV2.jpg]

Auch an der Front alles sehr übersichtlich.

[Bild: va703.jpg]

Und von hinten sowieso, oder?

Also, Andreas, der ist auch noch top in Schuss und wird noch lange gute Dienste leisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.