Sansui QRX-7500

sind hier: Home » Gerätevorstellungen » Sansui QRX-7500

Lennart hatte heute einen wunderschönen Quadro-Receiver von Sansui, den QRX-7500 von 1973 mit 4 mal 35 Watt Sinus an 8 Ohm.
Das Gerät ist wieder wunderschön geworden – es bedurfte nur einer allgemeinen, kompletten Überholung. Dazu gehörten allerdings 32 Lampen, die er erneuert hat.

[Bild: Fxip2.jpg]

Hier ein Blick ins aufgeräumte Innere.

[Bild: IjJbD.jpg]

Wirkt solide wie ein Fels.

[Bild: BaIOl.jpg]

Vier Leistungsanzeigen, ein echter Quadro halt.

[Bild: SEmF3.jpg]

Alle Knöpfe aus Vollalu.

[Bild: CR1Ei.jpg]

Getrennte Bass und Höhen-Potis für vorne und hinten.

[Bild: HemWl.jpg]

Die Kühlbleche der Endstufen sind nach hinten herausgeführt.

[Bild: XqnTG.jpg]

Und ein schönes Holzgehäuse rundherum.

Ein schönes Sammlerstück – so einer war bei uns zum allerersten Mal!

Ein Kommentar für “Sansui QRX-7500

  1. Ich habe selbiges Gerät zu Hause, leider gibt es fast keine Casetten und Platten mehr dafür!
    Da sich die Quadrophonie nicht durchsetzen konnte!
    Ähnlich war es mit dem Elca-set von Sony. Habe heute noch die Bänder dazu. Sehr Schade, da eine unwahrscheinliche Klangdynamik!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.