Schlagwortarchiv:

Schlagwortarchiv:

sind hier: Home » Posts tagged "MKII"

Pioneer A-717 MKII

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Man, was für ein schwieriger Fall! Hier der Pioneer A-717MKII von Andreas (Idefix), ein Verstärker der gehobenen Preisklasse von 1991. Er verfügt über reichlich Leistung, 2 mal 150 Watt Sinus an 4 Ohm nach DIN oder sogar 2 mal 250 Watt Impulsleistung an 2 Ohm, wiegt stramme 19 kg und ist, oberflächlich betrachtet, auch wirklich sauber verarbeitet. Die Krux liegt im Detail…

mehr lesen

ONKYO TX-4500 MKII

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Lennart hat mal wieder ein perfekt restauriertes Gerät abgeliefert! Es geht um einen ONKYO TX-4500MKII von 1978 eine sehr erfolgreiche Geräteserie von ONKYO (die Familie besteht aus TX-1500, -2500, -4500, -6500 und extrem selten -8500). Die Modelle TX-2500 und -4500 sind am häufigsten anzutreffen, sind aber auch, und hier besonders der TX-4500, am altagstauglichsten. Diese beiden wurden auch, leicht verändert als MKII, nochmals aufgelegt. Die erste Baureihe war von 1976, die zweite dann zwei Jahre später. Er leistet als MKII 2 mal 100 Watt sinus an 4 Ohm (der Vorgänger hatte „nur“ 2 mal 65 Watt), er wiegt 15,5 kg und besticht einfach durch die dicke Echtglasplatte vorne am Gerät. Er kostete 1978 rund 1.500 DM.

mehr lesen

ONKYO TX-6500MKII

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Lennart hat einen schönen großen Onkyo-Receiver von 1978 fertig gestellt, das Modell TX-6500MKII von 1978, der zweitgrößte aus der damaligen Baureihe (TX-1500, 2500, 4500, 6500 und 8500), der ganz große ist in Europa extrem selten (obwohl Bruno -new wave- hat so einen!), auch der 6500 ist nicht so häufig wie seine kleineren Brüder. Er glänzt mit Riesenleistung (2 mal 160 Watt Sinus 4 Ohm) und ordentlichem Gewicht (20,5 kg), dafür baut er auch ganz schön groß (54cm breit, knapp 44cm tief und fast 19cm hoch) und kostete damals immerhin 1.998,- DM. Schön ist die bei dieser Serie charakteristische, vorn aufgesetzte Glasscheibe.

mehr lesen