Schlagwortarchiv:

Schlagwortarchiv:

sind hier: Home » Posts tagged "Röhre"

SANSUI AU-70

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Der Röhrenverstärker von 1964 kam zur Durchsicht in unsere Werkstatt, da diese Pretiose demnächst verkauft werden soll. Der Voll-Röhren-Verstärker leistet mit vier 7189 (=EL84) zwei mal 25 Watt Musikleistung, was etwa 2 mal 16 Watt Sinusleistung entsprich. Er ist der kleine Bruder des berühmten AU-111 und dürfte in Deutschland extrem selten sein, da Sansui zu dieser Zeit noch keinen Vertrieb hatte. Lediglich US-Soldaten kauften so etwas in den PX-Shops und ließen derartige Geräte ab und zu hier, wenn sie in ihre Heimat zurückkehrten. Dieser Umstand ist es auch, weshalb dieser Verstärker im Innern eine Spannungsumstellung auf 100/117/220 oder 240 Volt zulässt. Er stand seit damals auf 117V und wurde von seinem jetzigen Besitzer stets mit einem Umspanntrafo betrieben. Nun hat er ein dreiadriges Netzkabel mit einem Schukostecker und läuft auf 240V.

mehr lesen

Sansui Röhrenreceiver

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Heute wurde ein Sansui Röhrenreceiver fertig, der vor knapp einem Jahr (im Mai 2010) schon einmal bei uns war, damals bekam er einen Satz neue Endstufenröhren, weil diese häufig spratzten und blaue Blitze im Innern entwickelten. Die nötigen Röhren Modell 7591A bekommt man nur noch aus russischer Produktion und man sollte, so wie wir es auch getan haben nur gematchte (neudeutsch für ausgemessene Exemplare mit nur sehr geringer Abweichung voneinander). Es gibt bekannte ebay-Händler, die so etwas relativ preiswert liefern. Nunmehr war aber nicht die Endstufe das Problem, sondern das Netzteil und dort genauer die Kondensatoren, was sich in heftigem Brummen äußerte . Hier galt es zwei 220µF-Elkos in 450V (!) zu erneuern.

mehr lesen