Schlagwortarchiv:

Schlagwortarchiv:

sind hier: Home » Posts tagged "Sony"

SONY ST-5950

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Und zu guter letzt auch noch der Tuner, der hier der ST-5950 ist, ein AM/FM-Tuner der gehobenen Preisklasse aus dieser wunderschönen Serie von 1975, der (für den US-amerikanischen Markt, die DOLBY für UKW einführen wollten seinerzeit) sogar mit einem Dolby-Decoder ausgestattet ist. Es gab ihn übrigens auch baugleich, bis auf die Farbe der Frontplatte, von WEGA als T-4710.

mehr lesen

SONY TA-E7

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

So, nun geht es hier weiter mit der Anlage, die zu dem vorgestellten TC-K7II gehört, der High-End-Vorverstärker TA-E7 – hätte es damals bei SONY schon den Suffix ES für Esprit gegeben, dieses Gerät hätte ihn zweifelsfrei bekommen. Er hatte bereits einen ganz hervorragenden MC-Eingang für das ebenfalls im Jahr 1978 heraus gekommene XL-55 Moving-Coil-System, auf diesen komme ich später noch einmal explizit zurück. Auch sonst ist dieser Vorverstärker ganz im Stil eines Pioneer Exclusive aufgebaut, die Konzerne wollten einfach zeigen was sie konnten – und diese Spitzengeräte wurden auch genau deswegen gerne gekauft, jedenfalls von denen, die sich das leisten konnten, denn teuer war der wirklich – rund 2.000,- DM war für einen Vorverstärker schon heftig.

mehr lesen

SONY TC-K7II

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Heute mal etwas ganz anderes auf meinem Tisch und das ist auch nicht zur Nachahmung empfohlen! Solche Geräte fasse ich normalerweise nicht an, aber der Besitzer bat mich darum und da seine ganze Sansui-Analge schon hier war und er sehr zufrieden mit unserer Arbeit war, ergab sich das so.
Heute auf meinem Tisch fertig geworden ein SONY TC-K7II von 1977, ein richtig dickes Kassettendeck mit supersolider Mechanik, aber leider nur mit zwei Köpfen – also ohne Hinterbandkontrolle. Aber die Tonköpfe sind aus hervorragendem Material (Ferrite und Ferrite genannt) und daher klingt das Deck auch heute noch wirklich erstaunlich sauber und gut, klare Höhen, knackiger Bass.

mehr lesen

SONY STR-V6

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Lennart hat soeben einen großen SONY-Receiver fertiggestellt. Das Modell STR-V6 ist schon ein eindrucksvolles Stück Technik. Er stammt aus dem Jahr 1978, wiegt satte 21,9 kg und schiebt respektable 2 mal 120 Watt Sinus an 8 Ohm an die Lautsprecher. Interessantes Detail: nachdem SONY in diesem Baujahr die großen und teueren Geräte mit einem V versah, begann man im Jahr darauf diese Kennzeichnung durch die Buchstaben ES zu kennzeichnen. Hier mal ein Foto aus dem Netz, wie dieses Modell üblicherweise aussieht:

mehr lesen

SONY TC-K515S

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Nun wurde ein SONY Kassettendeck fertig, ein TC-K515S von 1995. Beim Anmelden der Reparatur wusste ich nicht von wann das Deck stammt, habe wohl das S am Ende für ES = Esprit gehalten. Eigentlich sind alle Features, die man so mag vorhanden: 3 Tonköpfe, elektronisch gesteuertes Laufwerk, Vormagnetisierung einstellbar samt Calibrator, zwei Motore – aber eben Baujahr 1995. Das Gerät 4 kg und alles, aber auch wirklich alles (nahezu) ist aus Kunststoff: Frontplatte, Knöpfe, Laufwerk… es kostete damals rund 400,- DM.

mehr lesen