Schlagwortarchiv:

Schlagwortarchiv:

sind hier: Home » Posts tagged "Vollverstärker"

Realistic SA-1500

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen, Restaurationen

Schon vor einiger Zeit haben wir für einen Kunden seinen ersten Hifi-Verstärker wieder aufgearbeitet. Dieser ist nicht so bekannt, weshalb wir ihn hier gerne vorstellen möchten. Er stammt etwa aus dem Jahr 1976 und leistet immerhin zwei mal 80 Watt an 4 Ohm nach DIN, bei einem Gewicht von etwa 9 kg. Trotz des unbekannten Namens Realistic, welcher die Handelsbezeichnung der Tandy Corporation war, die so etwas wie ein früher Media-Markt in den USA war, ist es ein solide gebauter Verstärker, der viel mehr hält, als er von außen verspricht. Tandy war in den USA eine weit verbreitete Handelskette, die sich in Japan Geräte bauen ließ, leider ist uns nicht bekannt, welcher Hersteller dahinter steckt. Der Besitzer hatte sich gewünscht, dass sein Verstärker wieder wie neu funktionieren sollte und darüber hinaus wollte er ein Echtholzgehäuse haben, doch dazu später mehr.

mehr lesen

Kenwood KA-6000

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Dieser wirklich solide und robuste Vollverstärker der Marke Kenwood erschien 1968 auf dem Markt und leistete 2 mal 64 Watt sinus (4 Ohm) und 2 mal 85 Watt Musik – was für damalige Zeiten richtig viel war! Er war nicht einmal der größte in der Familie, es gab noch einen größeren KA-7002 und kleinere Brüder namens KA-4000 und KA-5002. Er wiegt 11,1 kg und hat schöne Echtholzwangen. Dieses Exemplar aus Baden-Württemberg ist fantastisch erhalten.
Hier ein Blick nach drinnen:

mehr lesen

Kenwood KA-907

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Lennart hat einen Verstärker der Marke Kenwood fertig gestellt, über den man nicht mehr viele Worte machen muss. Er dürfte allgemein bekannt sein. Er stammt aus dem Jahr 1979 und wiegt satte 26 kg und leistet zwei mal 180 Watt sinus an 4 Ohm. Seine maximale Leistungsaufnahme von 1000 W spricht für sich. da er aber nicht so häufig autaucht, stellen wir ihn hier heute nochmal kurz vor.

mehr lesen

Sansui AU-8500

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Dieser Sansui AU-8500 wurde heute auf meinem Tisch fertig. Ein wunderschöner Vollverstärker von 1973 mit satten 2 mal 90 Watt sinus an 4 Ohm und damaliger einmalig schwarzer Front. Er wiegt respektable 20,5 kg und misst beachtliche 50 cm in der Breite.

mehr lesen

Marantz 1300C

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

So, nun der Marantz 1300C vom Forumsuser Wernsen, der ein Gemeinschaftswerk von Lennart und mir wurde, genau so wie Pebroms Accuphase P-300, weil wir die Geräte während der Arbeiten daran getauscht haben. Warum kann man im nächsten Beitrag über die Accuphases nachlesen.

mehr lesen

AKAI AM-2600

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Lennart hatte diesen Kameraden hier auf dem Tisch, ein schöner Verstärker aus dem Jahr 1978, er stammt zwar in Wirklichkeit von Pioneer, wurde aber als AKAI AM-2600 verkauft. Pioneer hat die meisten Elektronikkomponenten für AKAI hergestellt, denn Akai hat nur Bandmaschinen und Kassettendecks selber hergestellt, der Rest wurde zugekauft – meist eben von Pioneer. Er leistet 2 mal 70 Watt an 4 Ohm und ist mit seinen hübschen VU-Metern und seiner schwarzen Front (es gab ihn auch in silber) ein wirklich gut aussehender Bursche. Auch klanglich und haptisch spielt er in einer der höheren Ligen.

mehr lesen

Pioneer A-717 MKII

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Man, was für ein schwieriger Fall! Hier der Pioneer A-717MKII von Andreas (Idefix), ein Verstärker der gehobenen Preisklasse von 1991. Er verfügt über reichlich Leistung, 2 mal 150 Watt Sinus an 4 Ohm nach DIN oder sogar 2 mal 250 Watt Impulsleistung an 2 Ohm, wiegt stramme 19 kg und ist, oberflächlich betrachtet, auch wirklich sauber verarbeitet. Die Krux liegt im Detail…

mehr lesen

Pioneer SPEC-1

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Im Moment herrscht wahrer Überfluss an hochwertigen Pioneer Vor- und Endverstärkern! Nach dem spektakulären Exclusive kann ich Euch heute die auch in good old Germany vielfach verkauften SPEC-Modelle vorstellen. Hier der SPEC-1 und der SPEC-4 als Vor- und Endverstärkerkombination – so etwas war damals High-End oder state of the art.

mehr lesen

Sansui AU-9900

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

So, wieder ein Traumverstärker fertig – ein Sansui AU-9900, wurde hier schon des öfteren vorgestellt. Dieser kam aus Frankreich zu uns zur Überholung. Es macht immer wieder Spaß solche Pretiosen zu überholen und instandzusetzen.

mehr lesen

Accuphase E-204

von:  | Kategorie: Gerätevorstellungen

Lennart stellte soeben einen schönen Vollverstärker fertig – einen Accuphase E-204 von 1981, der mit 2 mal 90 Watt Sinus an 4 ohm bei 13,6kg Gewicht der Vollverstärker im Programm war. Accuphase-Geräte stechen immer durch wirklich sorgfältige Verarbeitung hervor, was sich die Marke aber auch gut bezahlen lässt – bis heute. Immerhin hat diese Strategie das Überleben gesichert, im Gegensatz zu so vielen Konsummarken.

mehr lesen