Technics by Panasonic Receiver

sind hier: Home » Gerätevorstellungen » Technics by Panasonic Receiver

Lennart hat gestern einen recht seltenen Receiver der Marke Technics auf dem Tisch gehabt. Er ist das größte Mitglied der Receiverfamilie von Technics by Panasonic aus dem Jahre 1979, als man den Namen Technics als Eigenmarke für gehobene Hifi-Geräte einführte. Die Familie bestand aus 6 Receivern von 2 mal 12 Watt an 8 Ohm bis hin zu 2 mal 165 Watt an 8 Ohm. Die Bezeichnungen lauteten: SA-5060, 5160, 5360, 5460, 5560 und 5760. Die Ausführungen wichen deutlich von denen der Konkurrenz ab, lediglich zu Receivern der Marke Rotel gab es optische Ähnlichkeiten, technisch waren die Leute von Matsushita, so heißt der Gesamtkonzern, deren Produkte National, Panasonic oder eben Technics heißen – oder Seiko, wenn es um Uhren geht, schon immer ziemliche Eigenbrötler, deren Sinn vemutlich danach stand, alles anders zu machen. Wer weiß?

Dieser Receiver war ein ebay-Kauf und kam vom Verkäufer direkt zu uns zur Überholung. Er brauchte das Übliche: neue Lampen, neues Relais und alle Schalter und Potis reinigen – und natürlich das ganze Geräte komplett reinigen.

[Bild: PHJTT.jpg]

Hier ein Blick von oben in das Gerät, man kann schon sagen, dass der Aufbau etwas unorthodox ist. Links Trafo und Siebelkos, in der Mitte die wirklich dicke Endstufe, 330 Watt sinus an 8 Ohm Gesamtleistung ist schon ein Wort, davor die Treiberplatine dazu, rechts hinten das Empfangsteil und vorne, quer über das ganze Gerät der Vorverstärker mit dem Klangregelteil.

[Bild: HqL1U.jpg]

Die Skalenbeleuchtung sitzt nicht etwa direkt hinter der Skala, sondern hinter der Vorverstärkerplatine und leuchtet aus recht großer Entfernung von hinten auf die milchig eingefärbte Skalenscheibe.

[Bild: C7RTR.jpg]

Von aussen sieht er aber recht normal aus – das Gehäuse ist leider, wenn auch hochwertig, nur foliert.

[Bild: N2X2I.jpg]

Sachlich kühle Gestaltung – und kommt wohl nur recht selten vor.

[Bild: TPnXN.jpg]

Da hat die Kamera mal wieder wer weiß was fokussiert als Lennart einen Teil der Front fotografiert hat.

[Bild: KUN4X.jpg]

Der Herstellerschriftzug, wie gesagt Technics war 1979 noch ganz neu. Damit niemand denken sollte, es handele sich um eine neue Marke, fügte man zunächst den Zusatz by Panasonic dazu.

[Bild: 8uqRk.jpg]

Auch hinten, alles sachlich und ordentlich angeordnet und wieder blitzblank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.