Yamaha YP-700

sind hier: Home » Gerätevorstellungen » Yamaha YP-700

Dieser wundervoll erhaltene Plattenspieler wurde bei uns komplett überholt. Sein Benutzer war mit ihm zusammen aufgewachsen, da seine Eltern sich diesen Plattenspieler Anfang der 70er Jahre neu zulegten. Er wurde 1972 hergestellt und gehört zur ersten Serie, die die Firma Yamaha in Deutschland anbot. Das Design ist klassisch und schlicht. Da gibt es keinen Firlefanz, nur wenige Bedienelemente und die Formen sind sehr harmonisch. Ausser dem Riemen war im Prinzip auch nichts defekt, lediglich der Motor machte mit heftigen Geräuschen auf sich aufmerksam.

yamaha-yp_700-3-14169_berlin.jpg

Deswegen wurde der Motor ausgebaut und zerlegt. Nach einer gründlichen Reinigung und etwas Fett auf der Lauffläche des Kommutators waren die Geräusche wie weggeblasen. Dann noch das Pulley (das Messingteil, welches den Riemen antreibt) poliert, einen neuen Riemen aufgelegt und das Tellerlager ebenso gereinigt und neu gefettet – und schon war das immerhin 43 Jahre alte Gerät wieder absolut fit.

yamaha-yp_700-1-14169_berlin.jpg

Auch das Äussere wurde gereinigt, der Tonarm eingestellt und die Gummimatte in warmem Wasser mit Seife gereinigt.

yamaha-yp_700-7-14169_berlin.jpg

Dieser Plattenspieler wurde zur gleichen Zeit auch von der Firma Sonab aus Schweden in schwarzem Gehäuse, ansonsten völlig baugleich, angeboten. Dort hieß das Modell 85S.

yamaha-yp_700-6-14169_berlin.jpg

Der Tonarm ist eine optische Schönheit, insbesondere die Form des Sockels kann begeistern. Ausgestattet war das Gerät von Hause aus mit einem Standard-System CG-7000, zugeliefert von Audio-Technica.

yamaha-yp_700-5-14169_berlin.jpg

Die hübsche Form des Tonarmsockels findet sich in den Bedienelementen wieder.

yamaha-yp_700-8-14169_berlin.jpg

Die Haubenscharniere zeugen von der frühen Entstehung des Plattenspielers – wie für die Ewigkeit gebaut, von Gedanken an geplante Obsoleszens ist da nicht das Geringste zu entdecken.

yamaha-yp_700-2-14169_berlin.jpg

Es hat viel Freude bereitet, ein so altes und dabei nicht einmal besonders teures Gerät am Ende wieder in einem beinahe ladenneuen Zustand vor sich zu haben. Der wird locker nochmals 45 Jahre halten!

2 Kommentare für “Yamaha YP-700

  1. Herrliches Stück Musikmechanik, zeitlos elegant! Danke für diese Vorstellung. Immer wieder liest man auch zwischen den Zeilen eure Begeisterung für und Hingabe an diese alte Technik, auch dafür danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.