Artikel mit dem Tag "PMA-980R"



Archiv 2019 · 23. November 2019
Er war seinerzeit der zweitgrößte Verstärker im Programm der renommierten Marke, drüber ging nur noch der PMA-1080R. Das R am Ende weist übrigens auf die Fernbedienbarkeit hin – ein absolutes Muss in den 1990er Jahren. Er kostete seinerzeit rund 800,- DM und leistete dafür 2 mal 150 Watt sinus an 4 Ohm nach DIN. Die Krankheiten wegen der er zu uns kam slagen darin, dass der Verstärker einerseits keinen Ton mehr von sich gab (obwohl das Relais nach den obligatorischen 3-4 Sekunden...