Artikel mit dem Tag "Rotel"



Archiv 2019 · 13. April 2019
1995 beschloss man bei Rotel eine Serie der absoluten Spitzenklasse, quasi ohne jeden Kompromiss (heute nennt sich das highend) anzubieten. Diese Anlage erhielt den Namen Michi, wobei jede Komponente noch zusätzlich einen eigenen Namen bekam, wohlgemerkt zusätzlich zur Modellbezeichnung. Die Endstufe hieß Kokoro (Herz), der passive Vorverstärker (der lediglich aus Volume-Poti und Wahlschalter bestand) hieß Takumi (Handwerkskunst) und der Phonovorverstärker hieß Shih (Dichtung) zum...

Archiv 2017 · 19. August 2017
1978 war Rotel ein wichtiger Hersteller am umkämpften Hifi-Markt. leider hatte man sich in den vorangegangenen Jahren durch niedrige Preise zwar gewisse Marktanteile erkämpft, leider jedoch nicht den gewünschten Ruf. Man galt, trotz der optisch extrem solide aufgemachten Geräte, eher als “Billig-Hersteller”. Diesem Image wollte man entgegen wirken und brachte 1978 die “Serie 2000” auf den Markt, die deutlich höhere Ansprüche erfüllen sollte. Auch die später, preislich noch...